ST-1844

National Sales Manager (m/w/d) Interventional Imaging

KategorieFührung
Unternehmeneine internationale pharmazeutische Unternehmensgruppe, die sich auf die Erforschung und Entwicklung von Kontrastmitteln und Zubehör für die bildgebende Diagnostik spezialisiert hat
GebietDeutschland und Österreich
Bundesland
IndikationRadiologie, Onkologie, Endovascular
zur Betreuung vonIhres Aussendienstteam in der Region
Berufserfahrungmehrjährige Berufserfahrung im pharmazeutischen Außendienst sowie eine erste Expertise in der Führung eines Teams
LevelLeitung
AufgabeAls National Sales Manager (m/w) für Deutschland und Österreich bestehen Ihre Aufgabenschwerpunkte im Erarbeiten von Strategien, Taktiken und innovativen Konzepten zum Marktauf- und Ausbau sowie Ihr Team von Außendienstmitarbeitern zu führen, motivieren, entwickeln, fordern und zu fördern. Darüber hinaus sind Sie ein kompetenter Ansprechpartner für Radiologen und Onkologen sowie die entsprechenden Netzwerke und wirken aktiv mit am Erfolg und der Zukunft Ihres Teams. Des Weiteren sind Sie für die Entwicklung und Sicherstellung der Umsetzung von Außendienstplänen, -zielen und –budgets im Rahmen der nationalen Strategie verantwortlich. Die Organisation und Durchführung von Projekten und Veranstaltungen mit Ihrem Team fällt ebenso in Ihren Verantwortungsbereich wie die Budgetverantwortung für Ihre Region zu übernehmen. Bericht erstatten Sie monatlich an die Geschäftsführung und den Vertriebsleiter EMEA.
FähigkeitenFür diese Position qualifizieren Sie sich durch ein erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches und/oder naturwissenschaftliches Studium oder durch eine vergleichbare medizinische Ausbildung und können die Zusatzqualifikation als Pharmareferent §75 AMG vorweisen. Sie bieten eine mehrjährige Berufsexpertise im pharmazeutischen Außendienst oder auch in der Medizintechnik, und können durch Ihre langjährige Erfahrung im Sales Management zudem exzellente Führungsqualitäten vorweisen. Eine erste Expertise im interventionell-radiologischen Umfeld oder im vaskulären/ endovaskulären Bereich ist von Vorteil. Sie nutzen Ihr kommunikatives Talent, denken konstruktiv und handeln strategisch, um neue Kundenkontakte aufzubauen und bestehende Geschäftsbeziehungen zu vertiefen. Bestenfalls können Sie belastbare Netzwerkkontakte in den Indikationen Radiologie oder Onkologie vorweisen. Ein ausgeprägtes unternehmerisches Denken, sehr gute technische Kenntnisse im klinischen Umfeld, Verkaufsgeschick sowie Ihr selbstbewusstes und souveränes Auftreten konnten Sie bereits erfolgreich in früheren Positionen unter Beweis stellen. Mit Ihrer erfolgsorientierten, gut organisierten, eigenverantwortlichen und teamorientierten Arbeitsweise überzeugen Sie und tragen damit zur Erreichung der gemeinsamen Ziele innerhalb der Region bei. Eine ausgeprägte Reisebereitschaft sowie sehr gute Englischkenntnisse und eine umfangreiche Expertise im Umgang mit dem MS Office – Paket runden Ihr Profil ab.
BeginnAsap
Besonderes

Auf Ihre Initiativbewerbung freut sich

NiK Personalberatung e.K.

Volker Geiße

Telefon:+(49)731 15 900 11
Telefax:+(49)731 15 900 15
E-Mail:vg@nik-personal.de
Jetzt bewerben
NiK bei Xing NiK bei Twitter NiK bei Linkedin