ST-1838

Medical Science Liaison Manager (m/w/d) Oncology

KategorieMedizin
Unternehmeninternationales Pharma-Unternehmen, das spezialisiert auf Forschung, Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von verschreibungspflichtigen Medikamenten aus der Dermatologie und Onkologie ist
GebietNRW, Mitte, Halle, Magdeburg, Leipzig, Braunschweig, Hannover, Soltau
BundeslandNordrhein-Westfalen
IndikationOnkologie
zur Betreuung vonvon regionalen sowie nationalen Meinungsbildnern und therapeutischen-wissenschaftlichen Schlüsselzentren aus der Onkologie
Berufserfahrungmind. 2 Jahre im wissenschaftlichen Spezialaußendienst
LevelJunior
AufgabeAls Medical Science Liaison Manager (m/w) liegt Ihr Tätigkeitsschwerpunkt in der Umsetzung der Medical Affairs Strategie sowie in der Steigerung des Bekanntheitsgrades der Präparate in dem von Ihnen zu betreuendem Gebiet. Als kompetenter Ansprechpartner in medizinisch-wissenschaftlichen Fragestellungen pflegen Sie einen regelmäßigen Austausch zu externen Spezialisten, regionalen sowie nationalen Meinungsbildnern als auch zu medizinisch-wissenschaftlichen Zentren auf hohem wissenschaftlichem Niveau. Sie nehmen als in-field Repräsentant unseres Kunden eine Schnittstellenfunktion zwischen Medizin, Marketing und Sales ein. Zu Ihren Aufgaben gehört die Identifikation und der Aufbau eines belastbaren KOL- und Expertennetzwerkes innerhalb verschiedener Therapiegebiete sowie die Betreuung klinischer Forschungsprojekte. Desweiteren werden Sie Fortbildungsveranstaltungen und Kongresse organisieren und durchführen und sind für interne Coachings und Trainings des Sales-Teams verantwortlich.
FähigkeitenNach erfolgreichem Abschluss eines naturwissenschaftlichen Studiums, gerne in Verbindung mit einer Promotion, konnten Sie bisher schon weitreichende Erfahrungen im pharmazeutischen Spezialaußendienst sammeln. Idealerweise bringen Sie fachliche Kenntnisse in den Indikationen Onkologie oder Hämatologie sowie eine solide Expertise im Projektmanagement mit. Neben Ihrem exzellenten Know-How in der Durchführung und Auswertung von wissenschaftlichen Vorträgen, verfügen Sie bereits über Erfahrung in der Zusammenarbeit mit regionalen sowie nationalen Meinungsbildnern. Zu Ihren persönlichen Kernkompetenzen zählen neben hervorragender Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit ebenfalls ein hohes Maß an Selbstorganisation, Eigenverantwortung und Proaktivität, was Ihnen zu einer ausgezeichneten Kundenorientierung verhilft. Ihr exzellentes Profil runden Sie durch eine hohe wissenschaftliche Neugierde und verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie einen routinierten Umgang mit den bekannten Microsoft Office Anwendungen ab.
Beginn
Besonderes

Auf Ihre Initiativbewerbung freut sich

NiK Personalberatung e.K.

Marion Ruß

Telefon:+(49)731 15 900 19
Telefax:+(49)731 15 900 15
E-Mail:mr@nik-personal.de
Jetzt bewerben
NiK bei Xing NiK bei Twitter NiK bei Linkedin