ST-1770

Business Operations Lead (m/w) Orphan Diseases

KategorieMarketing
Unternehmenweltweit tätiges und forschendes biopharmazeutisches Unternehmen, spezialisiert auf Gentherapien im Bereich seltener Erkrankungen
Gebietam Standort in Bayern
BundeslandBayern
IndikationOrphan Diseases
zur Betreuung voninterner Analysen und Projektmanagement von crossfunktionalen Projekten
Berufserfahrungmehrere Jahre Erfahrung im Projektmanagement sowie im strategischen Marketing/Verkauf
LevelSenior
AufgabeAls Business Operations Lead (m/w) sind Sie für die Entwicklung einer Länderstrategie und Durchführung von Projekten im Rahmen der internationalen Geschäftsstrategie verantwortlich. Dabei gestalten Sie die erfolgreiche Einführung und Anwendung der ersten Therapie des Unternehmens zur Behandlung einer lebensbedrohlichen und seltenen Erkrankung. Sie unterstützen die Geschäftsführung bei der Koordination von lokalen Launch-Aktivitäten mit den Handelspartnern und dem internationalen Headquarter. Sie geben strategischen Input, erstellen Analysen und etablieren das Projektmanagement für die Meilensteine des Projektplans bzw. Markteintrittsplans. Weiterhin bringen Sie Ihre taktischen Fähigkeiten, Ihre hohe Problemlösungskompetenz sowie Ihren Unternehmergeist ein, um die Bedürfnisse im Rahmen des Launches und Business Develop-ments zu identifizieren. Eine enge Zusammenarbeit mit europäischen Marketingkollegen in der Bereitstellung konformer Produktinformationsmaterialien sowie bei der Entwicklung von Multi-Channel- und digitalen Infor-mationsprojekten ist essenzieller Bestandteil Ihrer Aufgabe.<br/>So wirken Sie unmittelbar daran mit, die Zeit bis zur Diagnose der Erkrankung zu verkürzen und das Bewusst-sein für diese schwerwiegende Erkrankung weiter zu optimieren. Sie stellen Compliance von Lieferanten, Ge-schäftspartnern sicher und sorgen dafür, dass alle Projekte den relevanten Vorschriften und SOPs entspre-chen. Darüber hinaus treiben Sie innerhalb des Unternehmens Commercial Excellence Themen voran - ein-schließlich der dazugehörigen Businesspläne und Forecastings- und verwalten das Projektbudget mit den da-zugehörigen Timelines.
FähigkeitenFür diese Position empfehlen Sie sich durch ein Studium der Naturwissenschaften, der Medizin oder der Be-triebswirtschaftslehre sowie ein Minimum von 6 Jahren Berufserfahrung in der Pharma- oder Gesundheits-branche im Bereich Sales und Marketing. Sie verfügen über nachweisbare Kenntnisse im Bereich seltene Er-krankungen, idealerweise bringen Sie sogar erste Expertise im Indikationsgebiet Neuropädiatrie mit. Ein tiefes Grundverständnis zu Klinikabläufen und den Strukturen im Gesundheitsmarkt ist Ihnen ebenso eigen wie Ihre Leidenschaft für Pionieraufgaben. Darüber hinaus können Sie eine erfolgreiche Produkteinführung in einer Spezialindikation nachweisen. Sie zeichnen sich als erfahrener Projektmanager mit exzellenten Fähigkeiten im Bereich des Beziehungsaufbaus aus. Zudem besitzen Sie die Fähigkeit, Projekte mit viel Fingerspitzengefühl zu führen, zu interagieren und einen beständigen Konsens zwischen mehreren funktionsübergreifenden Teams zu schaffen.
Beginn
Besonderes

Auf Ihre Initiativbewerbung freut sich

NiK Personalberatung e.K.

Philip Bantel

Telefon:+(49)731 15 900 18
Telefax:+(49)731 15 900 15
E-Mail:pb@nik-personal.de
Jetzt bewerben
NiK bei Xing NiK bei Twitter NiK bei Linkedin