S. Rosenfeld

Area Manager

Aus welcher beruflichen Situation heraus bewarben Sie sich bei NiK Personalberatung?

Ich befand mich aufgrund eines Aufhebungsvertrages in Arbeitsfreistellung und hatte sechs Monate Zeit einen neuen Job zu finden.

In welche Position konnten wir Sie vermitteln?

Ich bin jetzt in einem europäischen forschenden Arzneimittelunternehmen als Area Manager tätig. Dort bin ich im Gebiet Baden Württemberg, Teilen Hessens und in der Pfalz allein für eine Neueinführung im deutschen ästhetischen dermatologischen Markt zuständig.

Was war für Sie wichtig bei der Auswahl eines Personalberaters?

Ich habe viel Wert darauf gelegt einen Personalberater zu finden, der sich auf die Pharmabranche spezialisiert hat, außerdem wollte ich einen persönlichen Kontakt und Ansprechpartner. Es war wichtig für mich, dass ich in den Gesprächen mit Ihnen auch genauere Vorstellungen, Indikationsgebiete und Wünsche zu meinem neuen Job äußern konnte.

Wie empfanden Sie unsere Kommunikation?

Die Kommunikation war toll, besser hätte es gar nicht sein können, immer ein nettes Wort, egal von wem. Regelmäßige Kontaktaufnahme und Feedbackgespräche... Super :-)

Was können Sie als erfahrene Kandidatin anderen Menschen in einer Neuorientierungsphase empfehlen?

Ich würde allen Arbeitssuchenden raten, sich einen guten Personalberater zu suchen, der es ehrlich mit einem meint und der Persönlichkeitsprofile erstellt. Der auf berufliche Wünsche eingeht, sich wenn möglich auf verschiedene Branchen spezialisiert hat und dem man vertrauen kann.

Feedback an uns / Würden Sie uns wieder kontaktieren?

Ich habe mich bei der Personalberatung vom ersten Vorstellungsgespräch bis zuletzt super wohl gefühlt, sehr angenehme, freundliche Gespräche geführt und gute Angebote bekommen, die mir wahrscheinlich alle Spaß gemacht hätten.

Ich würde immer wieder zu NiK gehen...... auch wenn ich jetzt hoffe, langfristig bei meinem derzeitigen Arbeitgeber zu bleiben.

NiK bei Xing NiK bei Twitter NiK bei Linkedin